Nasz portal korzysta z informacji zapisanych za pomocą plików cookies. Więcej informacji

Nasz portal korzysta z informacji zapisanych za pomocą plików cookies, które pozwalają zwiększać Twoją wygodę. Z plików cookies mogą także korzystać współpracujący z nami reklamodawcy, firmy badawcze oraz dostawcy aplikacji multimedialnych. W przeglądarce internetowej można zmienić ustawienia dotyczące plików cookies. Dla Twojej wygody założyliśmy, że zgadzasz się z tym faktem, ale zawsze możesz wyłączyć tę opcję w ustawieniach swojej przeglądarki. Korzystanie z naszego serwisu bez zmiany ustawień dotyczących plików cookies oznacza, że będą one zapisane w pamięci komputera. Więcej informacji można znaleźć na stronie Wszystko o ciasteczkach.

JĘZYK POLSKI | DEUTSCH
Nyski Kulturalny Kulturalnik
deutsch- polnisches Projekt.
die Kultur, die Kunst, die Workshops,
die Vorführungen, die Ausstellungen, die Konzerte, die Folklore.
Heute: 27. Jan 2022 - Namenstag: Angela, Alrun, Gerd

INSECTUM – deutsch-polnischer Workshop


Fot. NKK redaktionelle Material

An den Tagen 22.-27. April findet im Hirschberger Kulturzentrum (1 Maja-Straße 60) ein deutsch-polnischer Workshop im Bau von Nisthilfen für Nutzinsekten statt.

Selbstverständlich neben pragmatischen und den eng mit der ökologischen Funktion verbundenen Vorteilen interessiert die Veranstalter natürlich auch der künstlerische und ästhetische Aspekt des Baus einzelner Nisthilfen. Und eben Schaffung eines interessanten Architekturelementes in der Landschaft wird eine Verbindung dieser zwei Funktionen darstellen.

Das Kulturhaus lädt alle Erwachsene zur Teilnahme am Workshop ein. Die Teilnahme daran ist kostenlos, die Zahl der Plätze allerdings begrenzt (10 Plätze für Teilnehmer aus Deutschland, 10 für Teilnehmer aus Polen).

Der Workshop wird von 9:00 bis 16:00 Uhr mit einer Mittagspause durchgeführt.

Der Veranstalter stellt Material für die Durchführung des Workshops, didaktisches Material sowie eine Mahlzeit am Tag zur Verfügung. Der Workshop wird in zwei thematischen Gruppen unter der Anleitung von Workshopleitern aus Deutschland und Polen mit Teilnahme der Dolmetscher durchgeführt.

Anmeldung im Sekretariat des JCK, ul. 1 Maja 60, Tel. +48 75 64 23 880 /881, jck@jck.pl

Das Projekt “INSECTUM – deutsch-polnischer Workshop im Bau von Nisthilfen für Nutzinsekten“ wird aus den Mitteln der Europäischen Union im Rahmen des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung sowie aus dem Budget des polnischen Staates mit der Unterstützung der Euroregion Neiße-Nisa-Nysa gefördert.

Mehr Informationen auf der Seite: http://www.jck.pl/news.php?id=695

Antragsformular

Bitte füllen Sie das Feld

Bitte füllen Sie das Feld

Bitte füllen Sie das Feld Bitte geben Sie eine gültige E-Mail

Fotoreports

Videoprojekte

Neuigkeiten bei Facebook:
Das Projekt wird vom Europäischen Fonds für regionale Entwicklung im Rahmen des Operationellen Programms zur grenzübergreifenden Zusammenarbeit zwischen Polen und Sachsen 2007-2013 finanziert.
UE
NKK
Copyright Nyski Kulturalny Kulturalnik 2012
alle Rechte vorbehalten

Chwilówki Online Informacje Zgorzelec Agencja Social Media Wrocław

TIME: 0.2783