Nasz portal korzysta z informacji zapisanych za pomocą plików cookies. Więcej informacji

Nasz portal korzysta z informacji zapisanych za pomocą plików cookies, które pozwalają zwiększać Twoją wygodę. Z plików cookies mogą także korzystać współpracujący z nami reklamodawcy, firmy badawcze oraz dostawcy aplikacji multimedialnych. W przeglądarce internetowej można zmienić ustawienia dotyczące plików cookies. Dla Twojej wygody założyliśmy, że zgadzasz się z tym faktem, ale zawsze możesz wyłączyć tę opcję w ustawieniach swojej przeglądarki. Korzystanie z naszego serwisu bez zmiany ustawień dotyczących plików cookies oznacza, że będą one zapisane w pamięci komputera. Więcej informacji można znaleźć na stronie Wszystko o ciasteczkach.

JĘZYK POLSKI | DEUTSCH
Nyski Kulturalny Kulturalnik
deutsch- polnisches Projekt.
die Kultur, die Kunst, die Workshops,
die Vorführungen, die Ausstellungen, die Konzerte, die Folklore.
Heute: 18. May 2024 - Namenstag: Erich, Erika, Johannes I., Felix

Künstlerisches Projekt mit Christine Comeau


Fot. NKK redaktionelle Material

Der Verein Wildwuchs organisiert an den Tagen 14.-28. Juli einen Workshop über das Entwerfen und die Kunst der Performance in Görlitz und Zgorzelec.

 

Während des zweimonatigen Aufenthalts in Görlitz von Christine Comeau, Künstlerin aus Kanada, werden die Teilnehmer aus Deutschland und Polen an der Vorbereitung einer Vorführung gemeinsam arbeiten. Sie werden sich nicht nur auf die Herstellung von textilen Installationen, sondern vor allem an der Performance selbst konzentrieren. Sie wird zum Schluss öffentlich in den Städten Görlitz und Zgorzelec gezeigt.

Die Projektteilnehmer werden die Möglichkeit haben, ein Teil des einzigartigen künstlerischen Ereignisses zu werden. Der Workshop dauert durchschnittlich drei Stunden täglich während der zwei Wochen.

Ein genauer Ablauf wird nach der Anmeldung versendet. Das Alter der Workshopteilnehmer spielt keine Rolle. Gern gesehen sind Kenntnisse solcher Sprachen wie: Deutsch, Polnisch, Französisch und Englisch. Dies ist jedoch keine Voraussetzung.

 

Die Arbeiten sollen an folgende E-Mail-Adresse geschickt werden: wildwuchs.ev@gmx.de

Es reicht aus den Vor- und Familiennamen, das Alter, den Beruf (Schüler, Student, Beschäftigter), den Wohnort sowie kurze Beschreibung der Gründe für die Teilnahme am Workshop anzugeben.

Den von weit anreisenden Teilnehmern steht eine Unterkunft zur Verfügung. Die Teilnahme an unserem Workshop ist kostenlos.

 

Zusätzliche Informationen sind auf der Internetseite zu lesen: www.derwildwuchs.de

Informationen über die Künstlerin gibt es auf der Homepage: http://christinecomeau.com

Antragsformular

Bitte füllen Sie das Feld

Bitte füllen Sie das Feld

Bitte füllen Sie das Feld Bitte geben Sie eine gültige E-Mail

Fotoreports

Videoprojekte

Neuigkeiten bei Facebook:
Das Projekt wird vom Europäischen Fonds für regionale Entwicklung im Rahmen des Operationellen Programms zur grenzübergreifenden Zusammenarbeit zwischen Polen und Sachsen 2007-2013 finanziert.
UE
NKK
Copyright Nyski Kulturalny Kulturalnik 2012
alle Rechte vorbehalten

Chwilówki Online Informacje Zgorzelec Agencja Social Media Wrocław

TIME: 0.3785